Griffen: Auto schleudert nach LKW Kollision von Straße ab

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
13 Jun 21:47 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 33jährige Frau aus Griffen lenkte am 13.06.2019 gegen 13:30 Uhr ihren Pkw auf der Haimburger Landesstraße L 114, von Haimburg kommend in Richtung Enzelsdorf. Ein 46jähriger Mann aus St. Kanzian lenkte zur selben Zeit seinen Lkw auf einer Gemeindestraße in Gletschach, Gemeinde Griffen, Bezirk Völkermarkt, und bog nach links in die L 114 ein. Dabei prallte die Frau mit ihrem Pkw gegen Lkw. Der Pkw kam ins Schleudern und links von der Straße ab. Die 33jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Wolfsberg eingeliefert. Der 46jährige und sein Mitfahrer blieben unverletzt. Alkotests verliefen negativ. Am Lkw entstand schwerer, am Pkw Totalschaden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg