Neudörfl : Auffindung von Kriegsmaterial

Slide background
Foto: © LPD-Bgld
07 Feb 18:23 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Im Gemeindegebiet von Neudörfl, Bezirk Mattersburg wurden Sprengmittel und Kriegsmaterial gefunden

Am heutigen Vormittag wurde in einem äußerst unzugänglichen Gebiet im Zillingdorfer Wald, Gemeinde Neudörfl, die Auffindung von Kriegsmaterialien gemeldet.
Bei den Funden handelt es sich um 2 Stück 8 cm Gewehrgranaten, eine deutsche Stielgranate, 3 Stück 7,5 cm Panzergranaten, 3 Stück russische 42 mm Sprenggranaten und ca. 50 Stück Munition für Gewehre und Pistolen.
Die Fundstücke wurden vom Entminungsdienst geborgen und abtransportiert. Da die Sprengmittel in äußerst unzugänglichem, versteckten Gebiet lagen, war eine unmittelbare Gefährdung für Personen oder Sachen nicht gegeben.



Quelle: LPD Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg