Wien: Auffindung von Kriegsmaterial

Slide background
Foto: Granate / Symbolbild
19 Okt 18:04 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

18.10.2019, 11.20 Uhr / 2. Straße des Ersten Mai:

Auf einer Baustelle fanden Mitarbeiter des Entminungsdienstes im Zuge von Sondierungsarbeiten im Erdreich eine russische Werfergranate. Die Baustelle war bereits weiträumig abgesperrt. Von der Granate ging keine Gefahr aus, da diese keine Zündvorrichtung hatte. Diese wurde durch den Entminungsdienst abtransportiert.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg