Wörgl: Auffahrunfall auf der A12

Slide background
Autounfall - Symbolbild

13 Sep 07:25 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 22-Jährige aus Kössen musste am 12.09.2019 gegen 16:45 Uhr ihren PKW auf der A 12 auf Höhe der Zufahrt Wörgl West auf der Überholspur in Fahrtrichtung Innsbruck fahrend verkehrsbedingt abbremsen. Eine nachkommende 36-jährige Russin dürfte dies zu spät bemerkt haben und fuhr auf den PKW der 22-Jährigen auf. Die beiden Unfallfahrzeuge kamen beschädigt auf der Überholspur zum Stillstand. Die 22-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Kufstein eingeliefert. Die unfallverursachende Lenkerin blieb unverletzt. Die Überholspur im Unfallbereich war für die Dauer der Berge- und Aufräumungsarbeiten bis 18:10 Uhr nur über den ersten Fahrstreifen passierbar. Es kam zu einem umfangreichen Rückstau.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg