Leibnitz: Auffahrunfall

Slide background
Motorradunfall - Symbolbild
© osobystist, shutterstock.com
18 Jul 18:11 2019 von Sarah Gillhofer Print This Article

Donnerstagvormittag, 18. Juli 2019, fuhr ein 22-jähriger Motorradlenker auf einen Lkw auf und wurde schwer verletzt.

Gegen 08:35 Uhr war ein 58-jähriger Grazer mit einem Lkw auf der L 615 (Straßenkilometer 1,0) unterwegs und wollte nach links in eine Hauseinfahrt einbiegen. Ein nachkommender 22-jähriger Motorradlenker aus dem Bezirk Leibnitz dürfte dies zu spät bemerkt haben, fuhr auf den Lkw auf und kam dadurch zu Sturz.

Nach der Erstversorgung wurde der 22-Jährige vom Rettungshubschrauber C 12 ins UKH Graz geflogen.

Der Lkw-Lenker blieb unverletzt.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer