Klagenfurt: Auf regennasser Fahrbahn Frontalunfall verursacht

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Kwangmoozaa, shutterstock.com
15 Nov 20:11 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 28-jähriger Lenker aus dem Bezirk Wolfsberg kam am 15.11., gegen 11:00 Uhr, in Klagenfurt auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und stieß in weiterer Folge frontal gegen den entgegenkommenden PKW eines 65-jährigen Lenkers aus dem Bezirk Klagenfurt-Land.
Der 65-jährige Lenker und dessen mitfahrende Lebensgefährtin wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.
An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Ein beim 28-jährigen Lenker aus dem Bezirk Wolfsberg durchgeführter Alkotest verlief positiv. Ihm wurde der Führerschein abgenommen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg