Bad Bleiberg: Arbeitsunfall mit Motorsäge

Slide background
Foto: Motorsäge / Symbolbild
06 Jul 19:33 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 53-jähriger Mann aus Afritz am See führte am 06.07.2020 um 15:30 Uhr auf einer Baustelle in Bleiberg, Bezirk Villach Land, mit einer Motorsäge Schneidearbeiten an Holzbrettern durch. Beim Ansägen eines Holzbrettes rutschte er aus Eigenverschulden aus und zog sich eine Schnittverletzung am Oberschenkel zu. Er wurde von der Rettung in Landeskrankenhaus Villach gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg