St. Jakob im Rosental: Arbeitsunfall auf der Baustelle des Karawankentunnels

Slide background
Notarzt - Symbolbild
© regionews.at
29 Mai 19:40 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Beim Umschlichten von Schaltafeln auf einer Baustelle für die 2. Röhre des Karawankentunnels in der Gemeinde St. Jakob im Rosental, rutschte eine etwa 300 kg schwere Schaltafel am 28.05., vormittags, gegen den Unterschenkel eines 21 Jahre alten Arbeiters aus dem Bezirk Spittal an der Drau und verletzte ihn schwer. Er musste von der Rettung in das Landeskrankenhaus Villach gebracht werden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg