Kirchberg in Tirol: Arbeitsunfall - Traktor überrollt Landwirt

Slide background
Foto: Traktor Unfall / EberhardRobertKopp / pixelio.de / Symbolbild
19 Jun 08:22 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 18.06.2019, gegen 12.55 Uhr, fuhr ein 74-jähriger Mann aus dem Bezirk Kitzbühel in Kirchberg mit dem Traktor auf ein Feld, um mit dem Kreisler im etwas abschüssigen Gelände Heu zu wenden, blieb jedoch vor dem Feld stehen, um noch diverse Einstellungen am Traktor vorzunehmen. Dabei ließ er den Motor des Traktors laufen. Als er wieder auf den Traktor aufsteigen wollte, setzte sich dieser vorwärts in Bewegung und der Mann fiel rückwärts zu Boden. Dabei kam er mit dem linken Fuß unter den rollenden Traktor und verletzte sich schwer. Der Traktor rollte ca. 150 Meter talwärts, bevor er erheblich beschädigt in einem Graben hängen blieb. Der Lenker wurde nach Erstversorgung mit dem Heli 3 in das Krankenhaus St. Johann i T geflogen.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg