Längenfeld: Arbeitsunfall - Mit der Hand ins laufende Sägeblatt

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
27 Mär 21:16 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 27.03.2020, um 14:25 Uhr geriet eine 27-jähriger Österreicher in Längenfeld beim Aufarbeiten von Brennholz für den Eigenbedarf mit der Hand in das laufende Sägeblatt und erlitt dabei eine schwere Verletzung.
Er wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung mit dem Notarzthubschrauber C5 in das Krankenhaus Zams geflogen.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg