Ansfelden hilft: Wir helfen Ihnen weiter

Slide background
Michi Elisabeth Carina
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
28 Mär 23:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Elisabeth arbeitet für Sie am Bauhof und bestellt dort Dinge, die unsere KollegInnen im täglichen Einsatz für die Schönheit der Stadt brauchen. Heute Nachmittag ist sie gemeinsam mit Carina und Michaela für all jene AnsfeldnerInnen, die aktuell nicht selbst einkaufen sollen und hier Hilfe brauchen unterwegs. Dabei besorgen sie Dinge, die Menschen so zum Überleben brauchen. Mehl, Brot, Obst und natürlich auch WC-Papier!

Die Stadtgemeinde Ansfelden hat eine Hotline eingerichtet, die in Zeiten des Corona Virus älteren Ansfelderinnen und Ansfeldnern Unterstützung beim Einkaufen und anderen lebensnotwendigen Wegen bietet.

Dieses Service ist für alle Personen, die in Ansfelden leben, älter als 70 Jahre sind und/oder Vorerkrankungen haben

Dieser Hol- und Bringdienst ist ausschließlich für das Einkaufen von Lebensmitteln und Hygieneartikeln sowie für das Abholen von Medikamenten gegen Rezept gedacht.

"Ansfelden hilft"; Montag bis Freitag 7-15 Uhr! Rufen Sie uns an unter 07229/840-9020!


Quelle: Stadtgemeinde Ansfelden



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg