Mortantsch: Anhänger reisst Auto mit

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
26 Mai 10:55 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Montagmittag, 25. Mai 2020, kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Pkw-Anhänger. Dabei wurde eine 34-Jährige leicht verletzt.

Gegen 12:20 Uhr war ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Weiz mit seinem Pkw samt Anhänger auf der L 356 in Fahrtrichtung Gutenberg unterwegs. In einer Rechtskurve in Göttelsberg kam er vermutlich wegen der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und der Anhänger brach aus. Zur gleichen Zeit fuhr eine 34-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Weiz, mit einem Pkw in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Anhänger und dem Pkw der 34-Jährigen. Dabei wurde die Frau leicht verletzt. Sie wurde nach der Erstversorgung ins Landeskrankenhaus Weiz eingeliefert.

Die im Pkw der 34-Jährigen mitfahrenden drei Kleinkinder sowie der 48-Jährige blieben unverletzt.

Die Fahrbahn wurde von der Straßenmeisterei Weiz und Feuerwehr Weiz gereinigt.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg