Spittal an der Drau: Alpinunfall

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
18 Okt 16:53 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 17.10.2019 um 09:15 Uhr kam ein 29-jährige Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau im Zuge des Pistendienstes am Mölltaler Gletscher im Bereich der Auslaufpiste 2 in Flattach mit den Schiern zu
Sturz. Der Bergbahnen-Mitarbeiter verkantete bei einer Abfahrt, stürzte und verletzte sich dabei schwer im Gesichtsbereich.

Der Verunfallte wurde vom Team des Notarzthubschraubers "Christophorus 7" medizinisch erstversorgt und zur weiteren Behandlung in das Landeskrankenhaus Klagenfurt geflogen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg