Bach: Alpinunfall

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
30 Jun 12:40 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 29.06.2019, wanderte eine 5-köpfige Gruppe aus Deutschland auf die sogenannte Jöchlspitze in den Allgäuer Alpen im Gemeindegebiet von Bach.

Nachdem die Gruppe auf dem Gipfel war, wanderte sie in Richtung Bernhardseck Hütte weiter. Beim Queren eines Schneefeldes, rutschte eine 50-jährige Deutsche der Gruppe ca. 50 Meter auf dem Schneefeld nach unten, ehe sie sich überschlug und verletzt liegen blieb. Die Deutsche verletzte sich dabei am Kopf (Blutungen am Kopf), wurde vom Notarzthubschrauber geborgen und ins Krankenhaus geflogen.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg