Bad Eisenkappel: Alpine Notlage am "Türkenkopf"

Slide background
Bergrettung - Symbolbild
© Bergrettung Steiermark
08 Jul 19:01 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 45jhähriger deutsche Staatsbürger stieg alleine am 08.02. gegen 10:50 Uhr in den Klettersteig "Türkenkopf" in der Gemeinde Bad Eisenkappel ein. Nach etwa 100 Meter erlitt er einen Schwächeanfall, worauf er selbständig nicht mehr weiter bzw zurück klettern konnte – letztendlich ersuchte er telefonisch gegen 11:15 Uhr um Hilfe.


3 Mann der Bergrettung Bad Eisenkappel konnten den Mann unversehrt in Sicherheit bringen.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg