Wien: Alkolenker schlug Seitenscheibe nach Schlüsselabnahme ein

Slide background
Autoeinbruch - Symbolbild
© Larina-Marina, shutterstock.com
18 Mär 13:27 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

17.03.2020, 19:30 Uhr / 6., Linke Wienzeile:

Zeugen beobachteten zwei Männer beim Einschlagen einer PKW-Seitenscheibe und verständigen den Polizeinotruf.


Beamte konnten die beiden, einen 48-jährigen österreichischen Staatsbürger und einen 40-jährigen slowakischen Staatsangehörigen, im PKW sitzend antreffen und forderten sie auf auszusteigen. Dem kamen sie nach kurzem Zögern nach. Im Zuge der Sachverhaltsklärung stellte sich heraus, dass das Fahrzeug auf den 48-Jährigen zugelassen ist. Weiters wurde festgestellt, dass dem Mann am Tag zuvor der Fahrzeugschlüssel wegen Lenkens eines PKWs unter Alkoholeinfluss abgenommen wurde. Laut eigenen Angaben wollten die beiden Männer lediglich die Nacht in dem PKW verbringen. Der Vorfall wurde mittels Bericht an die Staatsanwaltschaft geschickt.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg