Hallein Stadt: Alkoholisierter Radfahrer

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© GünterHavlena, pixelio.de
11 Jun 22:35 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 11. Juni 2019 am Nachmittag wurde der Polizei ein Sturz eines Radfahrers in Hallein (Taxach) angezeigt. Nach kurzer Suche wurde der Radsportler angetroffen und anlässlich eindeutiger Merkmale einem Alkoholtest unterzogen. Dabei konnte eine Alkoholisierung von über 1,6 Promille gemessen werden. Der Führerschein konnte ihm nicht abgenommen werden, da er diesen bereits vor mehreren Monaten abgeben musste. Beim Sturz blieb der 57-jährige Einheimische unverletzt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg