Albeck: PKW auf Schneefahrbahn in Baumstamm gerutscht

Slide background
Autounfall - Symbolbild

05 Jän 08:58 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 04.01.2019 um 16.30 Uhr lenkte eine 24-jährige Frau aus Klagenfurt einen PKW auf der Hochrindl Landesstraße von Hochrindl kommend in Richtung Sirnitz.
Auf Höhe der Abzweigung Winkel, Gemeinde Albeck, Bezirk Feldkirchen, geriet der PKW auf der leicht mit Schnee bedeckten Fahrbahn ins Rutschen, kam in der Folge rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baumstamm. Der PKW kam auf der linken Fahrzeugseite liegend zum Stillstand.
Die Lenkerin erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach Erstversorgung durch die Johanniter-Unfall-Hilfe von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.
Die Freiwillige Feuerwehr Sirnitz war mit 15 Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg