Abtenau: Cannabis Pflanzen nach gefährlicher Drohung sichergestellt

Slide background
Foto: Cannabis / Symbolbild
19 Aug 20:05 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Im Zuge einer polizeilichen Amtshandlung wegen einer gefährlichen Drohung, wurde am 16. August 2018 in der Wohnung eines 25-jährigen Abtenauers auch eine professionelle Cannabis-Indoor Aufzuchtanlage mit 18 Cannabis-Jungpflanzen entdeckt. Die 18 Jungpflanzen und das gesamte Equipment für den Anbau der Pflanzen wurde sichergestellt. Es konnten auch Spuren eines älteren Anbaus von Cannabispflanzen festgestellt werden, weshalb von Gewerbsmäßigkeit und Vorbereitung zum Suchtgifthandel ausgegangen werden kann.

Der Beschuldigte wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.




Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg