Elbigenalp: Absturz mit Traktor

Slide background
Foto: Feuerwehrauto / Symbolbild.jpg
19 Jun 08:38 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 18.06.2019, gegen 16.15 Uhr, kam ein 59-jähriger Mann aus dem Bezirk Reutte in Elbigenalp mit seinem Traktor aus bisher unbekannter Ursache linksseitig vom Forstweg ab und stürzte ca. 15 Meter über die steile Böschung. Der Traktor kam auf der Seite zum Liegen, wodurch der Fahrer im Bereich der Fahrerkabine teilweise unter dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Er war bei Bewusstsein und konnte sich bei zufällig auf dem Forstweg oberhalb vorbeikommenden Mitarbeitern der Wildbach- u Lawinenverbauung bemerkbar machen.

Die verständigten Feuerwehren Elbigenalp und Häselgehr konnten den Traktor sichern und den Lenker mittels Hebekissen und Bergeschere befreien.

Nach Erstversorgung wurde er mit schweren Verletzungen im Beckenbereich mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg