Salzburg-Stadt: 6. Juli bis Ende Juli - Hain am Südtiroler Platz wird revitalisiert

Slide background
Der Hain am Südtiroler Platz
Foto: Stadt Salzburg / Alex Killer
Slide background
Der Hain am Südtiroler Platz im Juni 2020
Foto: Stadt Salzburg / Alex Killer
04 Jul 04:00 2020 von Redaktion International Print This Article

Helle Schotterdecke, Neuordnung Radabstellanlagen, Baumpflege, Infostele Mahnmal

Der Hain am Südtiroler Platz wird im Juli überarbeitet und revitalisiert. Dieser Platz liegt im Umfeld des Bahnhofs und zugleich mitten in einem dicht verbauten Wohnbezirk. Das Straßen- und Brückenamt der Stadt, die Stadtgärten und die Kulturabteilung werden hier in ihrem jeweiligen Aufgabenbereich etliche Verbesserungsmaßnahmen setzen, um den Platz heller, sauberer und einladender zu gestalten.

Das ist geplant:
• Der Platz erhält eine neue, helle Schotterdecke;

• Im Bereich vor der Polizei werden die derzeit im Hain verteilten Radabstellanlagen zusammengefasst und sechs Doppelstock-Radständer aufgestellt;

• Um das Antifaschismus-Mahnmal besser zur Geltung zu bringen, wird die Beleuchtung in diesem Bereich verbessert; die Kulturabteilung wird ein neues Info-Pult mit entsprechenden Erläuterungen aufstellen;

• Die Abfallcontainer beim Abgang zur Tiefgarage erhalten eine Verkleidung aus Metall und Holz;

• Um den Hain heller und luftiger zu gestalten, wurden vom Gartenamt bereits die unteren Äste der Bäume entfernt.



Quelle: Stadt Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: