Neumarkt am Wallersee: 57-Jähriger belästigt Mädchen (15) an Bushaltestelle

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com, 104525074
08 Mai 11:07 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am späten Abend des 06. Mai 2019 wurde eine 15-jährige Kroatin im Bereich einer Bushaltestelle in Neumarkt von einem zunächst unbekannten Mann bedrängt. Der Mann hat sie an den Händen festgehalten und mehrmals versucht sie zu Küssen und zum Mitkommen in seine Wohnung aufgefordert. Die Kroatin konnte sich jedoch losreißen und davonlaufen.

Sie erstattete am 07. Mai Anzeige bei der Polizei. Auf Grund der Personsbeschreibung konnte ein 57-jähriger Bosnier als Täter ausgeforscht werden. Dieser wird der Staatsanwaltschaft Salzburg zur Anzeige gebracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp