Obertauern: 57-Jähriger bei Skiunfall verletzt

Slide background
Skiunfall - Symbolbild
© Dyba Images, shutterstock.com
22 Mär 08:19 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am Vormittag des 21. März 2019 kam es in Obertauern bei der Almabfahrt der Seekarspitzbahn zu einer Kollision zwischen zwei Skifahrern. Die zwei Deutschen im Alter von 51 und 57 Jahren kamen zu Sturz. Dabei verletzte sich der 57-Jährige unbestimmten Grades. Er wurde in das Ärztehaus in Obertauern gebracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp