56-Jährige auf Bahnhof in Mannswörth/NÖ ausgeraubt

Slide background
Kein Bild vorhanden
14 Jän 20:30 2016 von Elisabeth Schwarzl Print This Article

Polizei Schwechat sucht Zeugen, die den Überfall beobachtet haben

BEZIRK WIEN-UMGEBUNG. Auf ihrem Weg zu einem Bahnsteig ist am Mittwochabend in Mannswörth eine 56-jährige Frau attackiert und beraubt worden.

Gegen 18.45 Uhr verfolgte ein unbekannter Mann das Opfer und riss es von hinten am Rucksack gewaltsam zurück. Die geschockte Frau stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Täter suchte dann mit ihrer Geldbörse das Weite.


Täterbeschreibung:


Schlank, 170 bis 175 cm groß, unrasiert, dunkler Gesichtsteint, zwischen 20 und 30 Jahre alt, trug Kapuze und darunter eine Mütze, keine Bewaffnung, Täter sprach gebrochenes Englisch.



Hinweise werden an die Polizeiinspektion Schwechat Wiener Straße – Kriminaldienst unter Tel. Nr. 01 70150-850 erbeten.



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: