2. Burgenländischer Landesfeuerwehrtag/2. Feuerwehrmesse im Messezentrum Oberwart - Teil2

Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (3.v.l.) und Landesrat Heinrich Dorner (6.v.l.) mit Johann Bock (5.v.r.) und Mitarbeitern der Firma Becom.
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (3.v.l.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.l.) mit Geschäftsführer Günter Rucker (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Ronald Szankovich, Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (v.l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (4.v.r.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (3.v.l.) und Landesrat Heinrich Dorner (3.v.r.) mit Mitarbeitern der Firma Expert-Pinetz GmbH in Neusiedl am See.
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (2.v.l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (3.v.l.) und Landesrat Heinrich Dorner (r.) mit Bürgermeister Stefan Bubich (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (3.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (2.v.l.) und Landesrat Heinrich Dorner (r.) mit Geschäftsführer Engelbert Köller (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (3.v.l.) und Landesrat Heinrich Dorner (r.) mit Franz Mandler (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
Slide background
Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl (l.), Wirtschaftskammer-Vizepräsident Paul Kraill (2.v.l.), Landtagsabgeordneter Geza Molnar (r.) und Landesrat Heinrich Dorner (2.v.r.) mit Direktor Karl Kornhofer (3.v.r.).
Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice
12 Nov 11:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Im Zuge der 2. Feuerwehrmesse wurde am Samstagvormittag der traditionelle Landesfeuerwehrtag in Oberwart abgehalten. Nach Ehrungen von verdienten Persönlichkeiten folgte am Nachmittag der Festakt mit Ehrungen "Beliebteste Feuerwehr 2019" und die Verleihung von "Feuerwehr-Awards 2019". Die Ehrungen der beliebtesten Feuerwehren überreichten Landtagspräsidentin Verena Dunst und Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz. Die Übergabe der Trophäen an die innovativen Firmen erfolgte durch Landesrat Heinrich Dorner.

"Ich bedanke mich bei allen Bürgermeistern. Das Burgenland ist ein Vorreiter in der Berufsfeuerwehr, obwohl es eigentlich gar keine gibt. Alle Bürgermeister sind bemüht, dass ihre Feuerwehrkameraden die bestmögliche Ausrüstung bekommen. Ich denke, es ist auch an der Zeit, dass die Landeskommandozentrale in Eisenstadt neu gebaut wird", sagte Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz.

"Es ist wichtig, dass an diesem Tag die Feuerwehr im Mittelpunkt steht und die Leistungen der vielen Freiwilligen gewürdigt werden. Sie leisten einen unschätzbaren Beitrag für die Sicherheit im Burgenland. Dafür gebührt Ihnen große Anerkennung und Dank", sagte Landtagspräsidentin Verena Dunst.

FPÖ-Klubobmann Geza Molnar zollte den Firmen am Nachmittag in Vertretung für Johann Tschürtz großen Respekt: "Der Idealismus und der Beitrag zur Einsatzbereitschaft stimmt. Dankeschön."

Landesrat Heinrich Dorner sagte zum Schluss des lang andauernden Festtages am Samstagabend: "Der Kreis schließt sich jetzt mit der Ehrung der Firmen. Wir brauchen jeden Einzelnen, sei es Landesfeuerwehrverband, Land oder Gemeinden und Firmen. Sie alle tragen zur Sicherheit bei."

Beliebteste Feuerwehren 2019
Ausrüstungsklasse 1: Ortsfeuerwehr Gamischdorf
Ausrüstungsklasse 2: Ortsfeuerwehr Glashütten bei Langeck
Ausrüstungsklasse 3: Ortsfeuerwehr Mannersdorf an der Rabnitz
Ausrüstungsklasse 4: Ortsfeuerwehr Jabing
Ausrüstungsklasse 5: Ortsfeuerwehr Hornstein
Ausrüstungsklasse 6/1: Ortsfeuerwehr Rudersdorf-Ort
Ausrüstungsklasse 6/2: Ortsfeuerwehr Neuhaus am Klausenbach
Ausrüstungsklasse 7: Stadtfeuerwehr Güssing

Feuerwehrfreundliche Arbeitgeber 2019
Bezirk Neusiedl am See: Expert Pinetz GmbH, Gas- und Sanitärtechnik/Heizungs- und Lüftungstechnik, Neusiedl am See
Bezirk Eisenstadt-Umgebung: Gemeinde Oslip, Bürgermeister Stefan Bubich
Bezirk Mattersburg: Köller Tore & Antriebe GmbH, Engelbert Köller, Stöttera
Bezirk Oberpullendorf: Becom Electronics GmbH, Johann Bock, Hochstraß
Bezirk Oberwart: Raiffeisenbezirksbank Oberwart, Direktor Karl Kornhofer, Oberwart
Bezirk Güssing: Mandler GmbH, Franz Mandler, Stegersbach
Bezirk Jennersdorf: Die Haustechniker - Geschäftsführung Werner Kurz und Günther Rucker, Jennersdorf


Quelle: Land Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg