Wien: 21. Bezirk: Konzert „Beethoven VII“ mit Gregor Urban

Slide background
Wien

07 Okt 09:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Reservierungen für 10.10. via E-Mail: [email protected]

Im Festsaal des Floridsdorfer Bezirksmuseums (21., Prager Straße 33, „Mautner Schlössl“) kommt die Anhängerschaft der gepflegten Kammermusik am Samstag, 10. Oktober, einmal mehr auf ihre Kosten. Um 19.30 Uhr geht das vierte Konzert im Rahmen der Musik-Reihe „Transdanube 2020“ los. Die Veranstaltung trägt den Titel „Beethoven VII“ und es werden meisterliche Werke von Beethoven und Schubert vorgetragen. Der bewährte Pianist Gregor Urban bringt bewegende Sonaten und weitere Wohlklänge zu Gehör. Der Eintritt kostet 15 Euro (Studierende bezahlen 10 Euro). Das Publikum hat Corona-Vorsichtsmaßnahmen zu beachten (Schutzmaske für Mund und Nase, Abstand, Kontaktdaten-Bekanntgabe, u.a.) und es sind Reservierungen vorzunehmen: Telefon 0680/20 77 346 bzw. E-Mail [email protected]

Über sonstige Kultur-Angebote in den Museumsräumlichkeiten im 21. Bezirk in der Prager Straße 33 informiert der ehrenamtlich tätige Leiter, Ferdinand Lesmeister, gerne unter der Rufnummer 0664/55 66 973. Der Bezirkshistoriker ist obendrein per E-Mail erreichbar: [email protected]

Allgemeine Informationen: Kammermusik-Projekt „Transdanube 2020“: www.transdanube.org Pianist Gregor Urban (MUK): www.muk.ac.at/studienangebot/lehrende/details/gregor-urban Bezirksmuseum Floridsdorf: www.bezirksmuseum.at Kultur-Veranstaltungen im 21. Bezirk: www.wien.gv.at/bezirke/floridsdorf/



Quelle: Stadt Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg