Schärding: 19-Jähriger überschlug sich mit Pkw

Slide background
Autounfall Symbolbild

06 Nov 08:16 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 5. November 2019 gegen 22:10 Uhr in Wernstein mit einem Pkw auf der Steinbrunner-Landesstraße Richtung Zwickledt. Dabei kam er in einer Rechtskurve aus Unachtsamkeit links von der Fahrbahn ab und schleuderte in die Wiese. Das Fahrzeug überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker musste von den Freiwillige Feuerwehr Wernstein und Schardenberg aus dem Pkw geborgen werden. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, wurde notärztlich versorgt und mit dem Roten Kreuz Schärding in das Klinikum Passau transportiert.
Am PKW entstand Totalschaden und es entstand auch schwerer Flurschaden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg