Wien: 16. Bezirk: Koppstraße – Örtliche Instandsetzungsarbeiten

Slide background
Foto: Baustelle / RegionewsSG / Symbolbild
01 Jun 09:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Dienstag, dem 2. Juni 2020, beginnt die Stadt Wien – Straßenverwaltung und Straßenbau aufgrund von Setzungen mit örtlichen Instandsetzungsarbeiten in der Koppstraße zwischen Habichergasse und Haymerlegasse im 16. Bezirk. Die Arbeiten erfolgen bei Freihaltung von einem Fahrstreifen.Örtlichkeit der Baustelle: 16., Koppstraße zwischen Habichergasse und Haymerlegasse- Baubeginn: 2. Juni 2020- Geplantes Bauende: 5. Juni 2020Weitere Informationen erhalten Sie auf wien.gv.at/verkehr/strassen und wien.gv.at/verkehr/baustellen oder auch unter +43 1 955 59 - Infoline Straße und Verkehr.(Schluss) aig/hol


Quelle: Stadt Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg