Wels: 13-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
04 Okt 14:59 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 4. Oktober 2019 gegen 12:35 Uhr ist es in der Bahnhofstraße in Wels zu Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 13-Jährige aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems schwer verletzt wurde.
Ein 75-jähriger Welser fuhr mit seinem Pkw auf der Bahnhofstraße in westliche Richtung als beim Haus Nr. 54 die 13-Jährige die Fahrbahn in Richtung Norden überqueren wollte. Dabei wurde sie vom Fahrzeug erfasst. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in das Klinikum Wels eingeliefert.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp