Völs: Frontal in den Gegenverkehr

Slide background
Foto: Unfall / Dmitry Kalinovsky / Shutterstock / Symbolbild
13 Mär 07:24 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 12.03.2018 gegen 21:10 Uhr lenkte eine 35-jährige Frau aus dem Bezirk Innsbruck Land ihren PKW auf der L12 (Götzner Straße) im Gemeindegebiet von 6176 Völs bergwärts. Zur selben Zeit lenkte ein 51-jähriger Mann aus Innsbruck seinen PKW auf der L12 talwärts.

Dabei geriet die 35-Jährige mit dem Fahrzeug in der dortigen Rechtskurve aus ungeklärter Ursache zu weit nach links und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Pkw des 51-Jährigen. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt und beide Fahrzeuglenker unbestimmten Grades verletzt.

Die Verletzten wurden von der Rettung bzw. dem Notarzt erstversorgt und anschließend in die Unfallambulanz Innsbruck gebracht.

Während der Unfallaufnahme und bis zur Bergung der Fahrzeuge war die L12 für den gesamten Verkehrs gesperrt.


Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg