Tamsweg: Arbeiter bei Verladearbeiten schwer verletzt

Slide background
Symbolbild: Rettung
29 Sep 13:05 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Am 28. September 2017 ereignete sich in Tamsweg vormittags bei Verladearbeiten ein Arbeitsunfall. Beim Aufladen von Rundholz mit einem Lkw-Kran wurde der 39-jährige Lenker von einem herabfallenden Holzstück am Unterschenkel schwer verletzt. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde der Mann in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert.


Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp