St. Veit an der Glan: Rüttelplatte gestohlen

Slide background
Symbolbild: Polizei
13 Sep 17:17 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Bisher unbekannte Täter stahlen in der Nacht zum 12.09.2017 von einer Baustelle im Bezirk St.Veit/Glan eine Rüttelplatte samt Vulkulanplatte.
Die Rüttelplatte hat ein Gewicht von ca. 400 kg.

Der Schaden zum Nachteil einer Baufirma betragt ca. 7.000 Euro


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp