Salzburg Stadt: Bei Schengenkontrollen Prostituierte erwischt und Schlagring sichergestellt

Slide background
Foto: Prostitution / Photographee.eu / Shutterstock / Symbolbild
21 Jun 08:49 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Schengenfahnder kontrollierten am 20. Juni 2017, gegen 23.30 Uhr, in der Vogelweiderstraße eine 25-jährige Ungarin. Die Frau wird wegen Anbahnung der illegalen Straßenprostitution angezeigt.

Bei einem 18-jährigen Österreicher stellten die Fahnder im Zuge einer Kontrolle in der Bayerhamerstraße einen Schlagring sicher. Die Beamten sprachen ein vorläufiges Waffenverbot aus. Der Mann wird angezeigt.


Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp