Ramsau am Dachstein: Unfall auf Klettersteig

Slide background
Foto: Klettersteig / Symbolbild
05 Aug 21:38 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Liezen. – Ein 57-jähriger deutscher Staatsbürger kam Sonntagvormittag, 5. August 2018, auf einem Klettersteig zu Sturz und verletzte sich dabei leicht.

Der 57-Jährige war gemeinsam mit einem Begleiter am Klettersteig „Hias“ unterwegs. Gegen 10:45 Uhr befanden sich die beiden Männer ungefähr im letzten Drittel des Steigs, als der 57-Jährige abrutschte und in den Bandfalldämpfer seiner Klettersteigsicherung stürzte. Dabei zog er sich Verletzungen an den Armen und Beinen zu.

Der Begleiter des 57-Jährigen war zu diesem Zeitpunkt bereits voraus gestiegen und nicht mehr in Sichtweite des Verunfallten. Nachkommende Alpinisten leisteten jedoch Erste Hilfe und setzten einen Notruf ab. Der Mann wurde mittels Tau aus seiner Notsituation gerettet, vom Notarzt erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus Schladming gebracht.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg