Pyhrnpass: Die B 138 ist wegen akuter Lawinengefahr gesperrt

Slide background
Foto: Sperre / Symbolbild
20 Apr 16:55 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Die B 138 ist im Bereich des Pyhrnpasses wegen akuter Lawinengefahr ab 20. April 2017, 14.00 Uhr gesperrt. Die Dauer der Sperre ist derzeit nicht voraussehbar, mindestens jedoch bis zum Vormittag des 21. April 2017.


Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp