Neue Stegelemente am Traunfall mit großem Kran eingehoben

Slide background
Neue Stegelemente am Traunfall mit großem Kran eingehoben
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
16 Apr 16:25 2018 von Lauber Matthias Print This Article

DESSELBRUNN/ROITHAM AM TRAUNFALL. Über dem Traunfall an der Gemeindegrenze zwischen Desselbrunn (Bezirk Vöcklabruck) und Roitham am Traunfall (Bezirk Gmunden) wurde Montag der neue Steg eingehoben.

Weil der Holzsteg nicht mehr sicher war, musste er im Mai des vergangenen Jahres gesperrt werden. Am Montag konnte nun der neue Steg, nachdem die alten Teile abgetragen worden waren, mit einem Schwerlastkran eingehoben werden.

Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: