Nach Steinschlag: B 99 Katschberg Straße wieder für Verkehr freigegeben

Slide background
Kärnten
12 Jän 19:00 2018 von Gerhard Repp Print This Article

LR Köfer: Arbeiten konnten früher als erwartet abgeschlossen werden

Klagenfurt (LPD). Wie Straßenbaulandesrat Gerhard Köfer nach der gestern, Mittwoch, nach Steinschlägen notwendigen Totalsperre der B 99 Katschberg Straße im Bereich der Niggelbauerbrücke heute, Donnerstag, mitteilt, konnten die Felsräum- und Abtragungsarbeiten der Geröllmassen früher als erwartet abgeschlossen und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. "Dem Straßenbaureferat ist es gelungen, die Katschberg Straße schnellstens zu räumen, wieder befahrbar und sicher zu machen, so Köfer. Er richtet ein "Danke" an alle verständnisvollen Verkehrsteilnehmer und Mitarbeiter.


Quelle: Land Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp