Mobiltelefone gestohlen

Slide background
Landespolizeidirektion Steiermark
Slide background
Landespolizeidirektion Steiermark
14 Dez 22:02 2016 von Redaktion Salzburg Print This Article

Seiersberg, Bezirk Graz-Umgebung – Unbekannte Täter brachen in ein Elektronikgeschäft ein und stahlen 75 Mobiltelefone im Gesamtwert von mehreren Zehntausend Euro

In den Nachmittagsstunden des 5. November 2016 ließ sich ein unbekannter Täter im Geschäft einsperren. In der Nacht auf Sonntag, 6. November 2016, zwängte er eine Handyvitrine auf und stahl daraus 75 hochpreisige Mobiltelefone. Danach brach er ein Fenster auf, seilte sich etwa sechs Meter ab und flüchtete mit der Beute.


Quelle: Landespolizeidirektion Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg