Mittersill: Auto beginnt in Tiefgarage zu brennen

Slide background
Foto: Auto Brand / BredehornJens / pixelio.de / Symbolbild
05 Okt 09:42 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein kirgisischer Staatsangehöriger aus Mittersill startete das in der Tiefgarage abgestellte Fahrzeug. Nach mehreren Startversuchen begann der PKW stark zu rauchen und Flammen wurden sichtbar. Er flüchtete aus der Tiefgarage und verständigte die Einsatzkräfte.
Die freiwillige Feuerwehr Mittersill hatte den Brandort in kürzester Zeit unter Kontrolle.
Der Mann wurde von der Rettung wegen leichter Atembeschwerden in das Krankenhaus Mittersill gebracht.


Der Motorraum des Pkw brannte völlig aus, der Schaden ist durch die Versicherung nicht gedeckt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg