Millstatt: 60-Jähriger mit 146 km/h im 80er unterwegs

Slide background
Foto: Motorrad fahrt / Symbolbild
05 Okt 09:38 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Am 4. Oktober 2017 gegen 16.00 Uhr wurde ein 60-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Spittal an der Drau mit seinem Motorrad auf der Millstätter Bundesstraße (B 98) im Freilandgebiet von Millstatt/See, selbe Gemeinde Bezirk Spittal an der Drau, nach einem Überholmanöver mit einer Geschwindigkeit von 146 Km/h (Messtoleranz bereits abgezogen) gemessen.

Dabei hatte er die dort zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 Km/h um 66 Km/h überschritten.

Er wurde der BH Spittal an der Drau angezeigt.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp