Ludersdorf-Wilfersdorf: Fahrzeuglenker mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Slide background
Foto: Führerschein / Symbolbild
03 Jän 15:57 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Weiz. – Ein 28-jähriger Pkw-Lenker, Staatsbürger der Russischen Föderation, wies sich Dienstagnacht, 2. Jänner 2017, mit einem gefälschten russischen Führerschein aus.

Gegen 20.40 Uhr bemerkten die Beamten der Polizeiinspektion Ilz-AGM (Ausgleichsmaßnahmen) bei einer Streifentätigkeit auf der Südautobahn A2 den Pkw des 28-Jährigen. Die Polizisten leiteten den Pkw-Lenker von der Autobahn ab und hielten ihn an. Bei der folgenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle wies er sich mit einem russischen Führerschein aus. Bei der Kontrolle des Dokumentes bemerkten die Polizisten, dass der Führerschein gefälscht war und stellten das Dokument sicher.

Der Pkw-Lenker wird der Staatsanwaltschaft Graz und der Bezirksverwaltungsbehörde zur Anzeige gebracht.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg