Linz: "Donnerstagsdemo" ohne Vorkommnisse

Slide background
Demo - Symbolbild
© niekverlaan, pixabay.com
09 Nov 11:08 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Am 8. November 2018 von 18 Uhr bis 19:45 Uhr fand die "Donnerstagsdemonstration" der "Grünen Linz" statt. Vor dem Musiktheater im Linzer Volksgarten versammelten sich etwa 2000 Teilnehmer. Nach kurzer Ansprache erfolgte der Abmarsch über die Landstraße – Bethlehemstraße – Marienstraße – Graben – Kollegiumgasse bis zum Pfarrplatz, wo die Versammlung nach einer kurzen Abschlussrede gegen 19:45 Uhr beendet wurde.
Die ursprünglich vorgesehene Marschroute, welche am Linzer Landhaus vorbeigeführt hätte, wurde aufgrund einer Landtagssitzung und der damit verbundenen Bannmeile durch die Behörde abgeändert und vom Versammlungsleiter akzeptiert. Die Teilnehmer zeigten sich kooperativ und diszipliniert. Es ereigneten sich vor, während und nach der Versammlung keine Vorkommnisse.


Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp