Leiche von vermisster Ennserin aus dem Ennshafen geborgen

Slide background
Kein Bild vorhanden
30 Jän 13:51 2014 von Nicole Scharinger Print This Article

Die 25-Jährige war seit dem 10. Dezember abgängig - die Polizei schließt Fremdverschulden aus

ENNS. Am Dienstag gegen 17.00 Uhr wurde in Enns (Bezirk Linz-Land) die Leiche jener jungen Frau gefunden, die seit dem 10. Dezember abgängig war.

Die Feuerwehr hat die 25-jährige Ennserin aus dem Ennshafen geborgen. Die Tote war nach dem Einkaufen gegen 17.00 Uhr das letzte Mal gesehen worden, danach verlor sich ihre Spur. E-Card, ÖBB-Card und Bankomatkarte wurden gefunden. Nach Angaben der Polizei wird ein Fremdverschulden ausgeschlossen.

foto-kerschi.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: