LH Platter: „Tirol weiterhin auf der Überholspur!“

Slide background
Ehrung für 140-jähriges Unternehmensjubiläum als Traditionsbetrieb: V. li. LH Günther Platter, Arnold und Roland Linser von der Tischlerei Lanser GmbH sowie Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf.
Foto: © Land Tirol/Die Fotografen
20 Apr 09:00 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Land Tirol ehrt 31 Traditionsbetriebe aus dem ganzen Land

Im Congress Igls wurden heute, Mittwochabend, 31 Tiroler Traditionsunternehmen mit einem runden Firmenjubiläum von LH Günther Platter und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf im Rahmen eines Galaabends des Landes Tirol geehrt. Besonders „runde“ Jubiläen konnten dabei die Tischlerei Lanser GmbH in Innervillgraten (140 Jahre) sowie die Achenseeschifffahrt GmbH in Pertisau und das Hotel/Gasthof Handl-Familie Steixner (jeweils 130 Jahre) in Schönberg begehen.

„Mit diesem Galaabend sagen wir allen Persönlichkeiten, die hinter den Traditionsunternehmen stehen, ein herzliches Dankeschön – für ihren Einsatz, die Sicherung von Arbeitsplätzen, die regionale Versorgung der Bevölkerung und der Gäste sowie ihren Beitrag zum Funktionieren unseres Sozialsystems zum Wohle der Bevölkerung“, erklärte LH Günther Platter bei der Ehrung im Congress Igls.

Der Landeshauptmann weiters: „Tirol liegt im Ranking des Rückgangs der Arbeitslosenzahlen österreichweit immer vorne. Dazu leisten auch unsere Traditionsbetriebe einen wesentlichen Beitrag und sorgen mit ihrer Dynamik und Erfahrung sowie ihrem jahrzehntelangen Engagement auch für Mut und Zuversicht in der Tiroler Wirtschaft.“

Tirol ist wettbewerbsfähig

„Tirol ist zweitbeste Region Österreichs in der Wettbewerbsfähigkeit. Das bestätigt der kürzlich veröffentlichte Index der regionalen Wettbewerbsfähigkeit der EU-Kommission. Auf Rang 25 von insgesamt 263 untersuchten Regionen liegen wir beim Bruttoinlandsprodukt. Und damit auch deutlich über dem EU-Schnitt“, betonte LRin Patrizia Zoller-Frischauf.

„Bei der Forschungsquote übertrifft Tirol im Themenfeld Innovation mit 3,12 Prozent bereits jetzt die EU-Richtwerte für das Jahr 2020 und liegt zudem noch über dem Österreich-Schnitt. Tirols Wirtschaft brummt, das Wachstum liegt bei zwei Prozent und die Unternehmen wollen wieder mehr investieren. So wurden allein im letzten Jahr Waren im Wert von zwölf Milliarden Euro aus Tirol exportiert“, freut sich die Wirtschaftslandesrätin.

140 Jahre gediegenes Handwerk

Bereits in der fünften Generation führen die Gebrüder Roland und Arnold Lanser das Familienunternehmen Tischlerei Lanser GmbH in Innervillgraten mit zwei Verkaufsräumen in Sillian und Lienz. Noch heute sind im Familienunternehmen mehr Hände als Maschinen beschäftigt. Seit der Gründung im Jahr 1877 durch Georg Lanser wurde in den 140 Betriebsjahren bis heute ein Firmengelände von 3.000 m² Produktionsfläche und 3.000 m² Lagerfläche aufgebaut. Dabei werden Massivhölzer wie Fichte, Eiche, Lärche oder Zirbe seit jeher in den Mittelpunkt jeder Wohnraumgestaltung gesetzt.

130 Jahre Achensee-Genuss

Auf stolze 130 Jahre glückliche Betriebsjahre kann die Achenseeschifffahrt GmbH zurückblicken. Im Juni 1887 wurde das erste Dampfschiff in Betrieb genommen. Mittlerweile betreibt die hundertprozentige Tochtergesellschaft der TIWAG sechs Schiffe und zählt in der Hauptsaison bis zu 70 Angestellte. Als Ganzjahresbetrieb werden mehr als 150 Events pro Jahr veranstaltet. Eine Besonderheit stellt das von der Achenseeschifffahrt GmbH betriebene Gasthaus Gaisalm am Westufer dar, weil es nur per Schiff oder zu Fuß erreichbar ist.

Seit 130 Jahren schmeckts gut

Bereits die fünfte Generation der Familie Handl ist im Hotel Gasthof Handl in Schönberg im Stubaital am Werk. Im Jahr 1887 erwarb Jakob Steixner das Haus, das als Bauerngasthof und Dorfwirtshaus Kartenrunden und Stammtische beherbergte und wo auch der Holz- und Viehhandel seinen Mittelpunkt hatte. Der Hausname „Handl“ bezieht sich noch heute auf den Handel von Gütern aller Art. Hermann und Agnes Steixner traten 1979 in den Familienbetrieb ein und erfüllten die Aufgabe als Nahversorger für Familienfeste, Vereinstreffen und Musikantenhoangart. Zum heurigen 130-Jahr-Jubiläum übernimmt Johannes Steixner die Leitung.



Quelle: Land Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg