Karin Bergmann eröffnet MEET

Slide background
Karin Bergmann eröffnet MEET
Foto: Reinhard Werner/Burgtheater
08 Nov 19:00 2018 von OTS Print This Article

Die MEET, Fachmesse für Veranstaltungstechnik, ist so groß wie nie zuvor und wird heuer von Karin Bergmann, Künstlerische Direktorin des Wiener Burgtheaters, eröffnet

Wien (OTS) - Die MEET, Fachmesse für Veranstaltungstechnik und Fachtagung für Events und Theater, findet alle zwei Jahre in Wien statt. Die thematische Ausrichtung ist einzigartig in Österreich und zieht seit 34 Jahren zahlreiche nationale und internationale Aussteller an. Eröffnet wird die zweitägige Messe am 28. November 2018 von der Künstlerischen Direktorin des Wiener Burgtheaters Karin Bergmann: Kunst kommt von Können, und für’s Können braucht es höchste Professionalität, auf und hinter der Bühne. Hier auf der MEET verbindet sich Kunst mit Technik, Kreativität mit technologischem Know-how. Ich freue mich, dass diese ausgezeichnete Fachmesse ihre Türen in Wien öffnet und erwarte mir wichtige Impulse für unser Metier.

Einzigartiger Blick hinter die Kulissen

Bei freiem Eintritt können Kunst- und Technikinteressierte die Welt des Theaters aus einem anderen Blickwinkel und die Vorgänge hinter der Bühne kennenlernen. Neben rund 70 Ausstellern aus den Bereichen Bühne, Licht und Ton bietet die MEET dazu ein umfangreiches Vortrags- und Diskussionsprogramm. Themen sind u. a. die neue Maskenbildner-Ausbildung in Österreich oder die Zukunft der szenischen Beleuchtung unter dem Aspekt der EcoDesign-Verordnung. Nachwuchsförderung spielt auch im Veranstaltungsbereich eine große Rolle: Beim Berufswettbewerb der Veranstaltungslehrlinge stellen sie ihr Können unter Beweis.

Der Eintritt ist frei.

MEET – Internationale Fachmesse für Veranstaltungstechnik und Fachtagung für Events & Theater Datum: 28.11.2018 Ort: Congress Center der Messe Wien Messeplatz 1, 1021 Wien Url: https://meet-austria.at/de/


Quelle: OTS



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: