Kaprun: LKW rollte mit Arbeiter in Baugrube - schwer Verletzt

Slide background
Foto: Hubschrauber / ÖAMTC / Symbolbild
12 Jul 21:53 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Vormittag des 12. Juli 2018 mit dem Firmen Lkw, beladen mit Aushubmaterial, in Kaprun zu einer Baugrube um das Material abzuladen. Der Lenker hielt vor der Grube an und wollte aus dem Fahrzeug aussteigen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Lkw ins Rollen und fiel in die Grube. Der 30-Jährige wurde mitgerissen und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungshubschrauber brache den Verletzten Arbeiter ins Krankenhaus Schwarzach.


Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp