Kärnten: Farantfest - Seit 20 Jahren ein Publikumsmagnet

Slide background
Foto: LPD/Just
16 Aug 05:00 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

LH Kaiser und LR Holub beim traditionellen „Feierabend“ – große Bühne für regionale Produkte – beste Stimmung auch beim Parkfest in Kühnsdorf

Heimische Tradition und bäuerliches Handwerk standen heute, Dienstag, beim Farantfest in Globasnitz wieder im Mittelpunkt. Begeistert vom bunten Angebot und der kulturellen Vielfalt beim alljährlichen „Feierabend“ (Farant) zeigten sich neben zahlreichen anderen Festgästen Landeshauptmann Peter Kaiser und LR Rolf Holub.

Der Landeshauptmann dankte allen Verantwortlichen und Unterstützern und gratulierte herzlich zum 20. Farantfest. „20 Jahre Zusammenhalt, 20 Jahre Aufzeigen was Menschen, wenn sie miteinander arbeiten, zustande bringen - das ist eine großartige Leistung, die durch Eigeninitiative entstanden ist“, meinte Kaiser lobend.

Die Fülle von hochqualitativen Angeboten aus der Region ist es, die das Farantfest für Holub zum besonderen Ereignis machen. Auch er gratulierte zum bereits 20-jährigen Bestandsjubiläum.

Von zahlreichen Festgästen wurde Kaiser anschließend auch beim Parkfest im Valentin-Leitgeb-Park in Kühnsdorf empfangen. Zum Frühschoppen spielte dort die Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf auf.




Quelle: Land Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg