Gleisdorf: Mehrere Kleinbrände - Zündler unterwegs

Slide background
Foto: Feuerwehr Symbolbild
18 Okt 13:26 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

Zeugenaufruf - Bezirk Weiz. – In der Nacht auf Mittwoch, 18. Oktober 2017, ereigneten sich im Ortsgebiet von Gleisdorf eine Serie von Kleinbränden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Gegen 01:20 Uhr setzte ein unbekannter Täter den Inhalt eins Mülleimers im Stadtpark Gleisdorf, den Inhalt zweier Restmülltonnen im Ort, einen Zeitungsständer und zwei Kartonagen am Hauptplatz in Brand. Eine Zeugin sah den unbekannten Täter und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Kleinbrände konnten gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Polizeiinspektion Gleisdorf bittet unter der Telefonnummer 059 133/6264 um zweckdienliche Hinweise.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg