Gleisdorf: 75-Jährige nach Radsturz ins Krankenhaus eingeliefert

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© GünterHavlena, pixelio.de
20 Sep 19:55 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bezirk Weiz. – Donnerstagmittag, 20. September 2018, kam eine 75-Jährige aus Gleisdorf mit ihrem Fahrrad zu Sturz und verletzte sich dabei schwer.

Die 75-Jährige war gegen 12:00 Uhr mit ihrem Fahrrad von einem Parkplatz im Bereich des Hauptplatzes in Richtung Bundesstraße unterwegs. An einer abschüssigen Stelle bremste sie ihr Fahrrad ab und kam dabei zu Sturz. Eine Fußgängerin kam der Radfahrerin zu Hilfe und verständigte die Einsatzkräfte.

Die 75-Jährige wurde vom Roten Kreuz Gleisdorf mit schweren Verletzungen ins Landeskrankenhaus Weiz gebracht.


Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg