Geruchsbelästigung in Wels-Pernau löste Einsatz der Feuerwehr aus

Slide background
Geruchsbelästigung in Wels-Pernau löste Einsatz der Feuerwehr aus
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
Slide background
Foto: laumat.at/Matthias Lauber
13 Jän 17:40 2018 von Lauber Matthias Print This Article

WELS. Ein gemeldeter Gasgeruch rief Samstagnachmittag die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Energieversorgungsunternehmen in Wels-Pernau auf den Plan.

Mehrere Anrufer meldeten einen intensiven Gasgeruch im Bereich des Industriegebietes im Welser Stadtteil Pernau. Besonders stark war der Geruch im Bereich der Pyhrnpass Straße. Die Erkundung durch die Feuerwehr ergab, dass es sich um kein Gas sondern um eine Geruchsbelästigung durch ein Recyclingunternehmen in Kombination mit dem Ostwind handelte. Gefahr bestand daher keine.

Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: